Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Masterstudiengang mit sehr guter Leistung abgeschlossen Sparkassenmitarbeiterin Sonja Dobler nun „Master of Science“

Masterstudiengang mit sehr guter Leistung abgeschlossen Sparkassenmitarbeiterin Sonja Dobler nun „Master of Science“

Walter Strohmaier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Niederbayern-Mitte, gratulierte der Masterabsolventin Sonja Dobler. Sie hat sehr erfolgreich ein Studium an der Sparkassen-Hochschule in Bonn abgelegt und mit einer Gesamtnote von 1,8 ein hervorragendes Ergebnis ins Ziel gebracht. Strohmaier beglückwünschte zu diesem tollen Erfolg, für den sich Dobler mit großem Fleiß und großer Leistungsbereitschaft umfangreiches Fachwissen erarbeitet hat. In einer ganzen Reihe an herausfordernden Prüfungen hat Sie unter Beweis gestellt, dass sie dieses Wissen auch beherrscht. Die Sparkassen Hochschule in Bonn steht an der Spitze der Weiterbildungsmöglichkeiten in der Sparkassenorganisation. „Auch als Bundesobmann macht es mich stolz zu sehen, welche Möglichkeiten es nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann/frau innerhalb der S-Finanzgruppe gibt. So Strohmaier.

„Es war eine herausfordernde Zeit“, so Dobler. Denn die Einschränkungen der Corona Pandemie veränderten auch den Lehrbetrieb an der Sparkassen-Hochschule deutlich. So gab es nur online-Vorlesungen, die auf unterschiedlichsten Plattformen stattfanden. Das funktionierte in der Regel sehr gut, die größten Herausforderungen bestanden in den immer wieder auftretenden technischen Schwierigkeiten. Wie im sonstigen Schul- und Lehrbetrieb war vor allem auch der fehlende persönliche Austausch ein Nachteil. „Ich bin sehr dankbar, dass ich neben meinem Beruf in der Sparkasse dieses vollwertige Studium absolvieren konnte und freue mich sehr, nun den Titel „Master of Science“ führen zu dürfen, so die Absolventin.

Sonja Dobler ist seit Januar 2021 Sachbearbeiterin in der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen. Zuvor leitete sie erfolgreich die Geschäftsstellen in Reisbach und Mengkofen. 2015 bildete sie sich zur Sparkassenbetriebswirtin weiter und im Jahr 2018 schloss sie ihr Bachelorstudium an der Sparkassen-Hochschule mit dem akademischen Grad „Bachelor of Science“ erfolgreich ab. Im Anschluss startete Dobler das Masterstudium mit dem Studiengang „Banking & Finance“ an der Hochschule der Sparkassenfinanzgruppe in Bonn.

Ihre Masterarbeit schrieb sie über die Übertragung des Einzelunternehmens innerhalb der Familie zu Lebzeiten.

Bildunterschrift:
(v.l.n.r.) Vorstandsvorsitzender Walter Strohmaier und Sonja Dobler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.