Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse unterstützt Karmelitenkirche

eingestellt von Julia Lang am 1. Februar 2018

Gebietsdirektorin Gabriele Arenz übergab an Pater Jim und Gerda Landstorfer die Spende in Höhe von 500 Euro für die Karmelitenkirche.

500 Euro für die Anschaffung von Sitzpolstern in der Karmelitenkirche

 

In der Hauptstelle Straubing überreichte Gebietsdirektorin Gabriele Arenz eine Spende in Höhe von 500 Euro an Pater Jim aus dem Karmelitenorden und Gerda Landstorfer, der die neuen Sitzpolster ein großes Anliegen sind.

„Seit 650 Jahren prägt die Karmelitenkirche unser historisches Stadtbild in Straubing“, so Arenz bei der Übergabe. „Deshalb freuen wir uns, einen Beitrag für die Anschaffung der neuen Sitzpolster leisten zu können.“ Pater Jim bedankte sich deshalb auch im Namen des Ordens für die großzügige Spende, die mit in die Finanzierung der neuen, rutschfesten Sitzpolster fließen wird. „Ein großer Dank geht auch an Frau Landstorfer, die sich engagiert um die Anschaffung der Sitzpolster gekümmert hat“, so der Prior des Klosters. Seit November 2016 leben im Straubinger Kloster drei indische Brüder aus dem Karmelitenorden. Neben ihres Dienstes in der Karmelitenkirche sind sie auch in den Pfarreien St. Jakob und St. Elisabeth tätig. Abschließend lud Pater Jim alle Gläubigen zum täglichen Gottesdienst um 9 Uhr in der Karmelitenkirche ein – nicht nur, um die neuen Sitzpolster zu testen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.