starpac premium Event: Hinter den Kulissen des Circus Krone

von Claudia Winterstetter am in Aktuelles, Presse-CenterKommentieren

starpac premium event sparkassenblog sparkasse straubing circus krone

Ein besonderes Event erlebten 80 starpac premium-Kunden am Muttertag (14.5) im einzigartigen Circus Krone Zelt in Straubing.

Für einen guten Start in den Vormittag sorgte zuerst ein ausgiebiges Frühstück im Circus Café. Nach einer kurzen Begrüßung von Marktdirektor Franz Mühlbauer ging es anschließend in das große Zirkuszelt. Dort wartete bereits Martin Lacey jr. mit seinen Tigern und Löwen auf die neugierigen Teilnehmer, die sich in die reservierten Logenplätze setzten. Hautnah beobachteten die vielen Besucher das spannende Raubtiertraining. Dompteur Lacey zeigte eindrucksvoll wie er seine „Katzen“ mit Respekt und Achtung behandle. Es gab anschließend noch viele Fragen von den Zuschauern, die er gerne und ausführlich beantwortete.

Nach dem Training ging es gemeinsam zum sogenannten „rollenden Zoo“. Hier konnte man die vielen Tiere nochmals aus nächster Nähe erleben. Dabei war es dem größten Circus Europas immer wieder wichtig zu zeigen, dass Tierschutz an erster Stelle steht. Man konnte sich davon überzeugen, dass das Motto von Circus Krone hier umgesetzt und gelebt wird: „Wir lieben unsere Tiere und sind rund um die Uhr für sie und ihr Wohlergehen da. Sie sind unsere Partner, unsere Freunde und gehören mit zur großen Circus Krone-Familie. Ihr Wohlergehen rangiert für uns immer an erster Stelle.“ (Weitere Infos HIER)

 

Tags für diesen Artikel: , , , , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |