Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Berliner Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Erfolgreich weitergebildet zum „Bankfachwirt S“

Die Kreditspezialisten Nicole Neumeier und Lukas Kreiner haben sich über die Sparkassenakademie Landshut erfolgreich zum/r „Bankfachwirt/in S“ weitergebildet. Zu diesem besonderen Anlass gratulierte ihnen Walter Strohmaier, Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Niederbayern-Mitte, zusammen mit Personalratsvorsitzenden Helmut Heindl und Weiterbildungsbeauftragten Maria Hofbauer.

Strohmaier erklärte welchen hohen Stellenwert Weiterbildung in der Sparkasse habe. „Mit Ihrer Ausbildung haben Sie in der Sparkasse beste Chancen für ihre berufliche Zukunft“, so Strohmaier. Denn „Qualifikationen eröffnen Perspektiven“, sagte der Vorstandsvorsitzende.

Nicole Neumeier und Lukas Kreiner arbeiten beide in der Kreditabteilung der Sparkasse. Während Neumeier im Bereich der Firmen und Gewerbekunden tätig ist, bringt Kreiner sein Fachwissen in die Kreditanalyse ein. Mit der Weiterbildung zum/r „Bankfachwirt/in S“ haben die Absolventen ihr Fachwissen auf ein breites betriebswirtschaftliches Fundament gestellt und um Themen wie Recht, Wirtschaftspolitik sowie Kredit- und Vermögensmanagement erweitert, erklärte Weiterbildungsbeauftragte Hofbauer. Sie stellte heraus, dass der Lehrgang, der insgesamt 1,5 Jahre dauert, mit großem Engagement und besonderer Leistungsbereitschaft absolviert wurden. Für den Personalrat überbrachte Vorsitzende Helmut Heindl die Glückwünsche der gesamten Belegschaft. Er bedankte sich beim Vorstand für die hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bildunterschrift: Erfolgreich weitergebildet: Lukas Kreiner und Nicole Neumeier (m.) mit Vorstandsvorsitzenden Walter Strohmaier (r.), Weiterbildungsbeauftragten Maria Hofbauer und Personalratsvorsitzenden Helmut Heindl (l.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *