Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse in der Kreuzstraße leitet nun Thomas Prinz

eingestellt von Jürgen Wankerl am 4. Oktober 2018

Sparkasse in der Kreuzstraße leitet nun Thomas Prinz

Stv. Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Kreuzer und Direktor Franz Mühlbauer stellten Thomas Prinz als neuen Leiter der Geschäftsstelle Kreuzstraße vor. Prinz übernimmt die Aufgabe von Andrea Dörr, die sich in Elternzeit befindet. Dr. Kreuzer stellte heraus, dass Thomas Prinz auf viele Jahre Erfahrung als Geschäftsstellenleiter zurückblicken kann. Nach seiner Ausbildung bei der Sparkasse und diversen Stationen als Berater, übernahm er im November 2007 die Leitung der Geschäftsstelle Mamming. Im Jahr 2012 wechselte er als Leiter in die Filiale Reisbach, ab sofort wird von ihm die Geschäftsstelle Kreuzstraße verantwortet. Neben der Führungsverantwortung im Markt und seinem Einsatz als versierter Berater, absolvierte Thomas Prinz eine umfassende theoretische Ausbildung. Erst im vergangenen Jahr schloss er ein berufsbegleitendes Studium an der Sparkassen-Hochschule mit dem Titel Bachelor of Science sehr erfolgreich ab. Am Kollegen Prinz zeigt sich, so Direktor Mühlbauer, dass viele berufsbegleitende Fortbildungswege in der Sparkasse möglich sind und von der Sparkasse auch gefördert und unterstützt werden. Durch die Anerkennung seiner Abschlüsse zum Sparkassenfachwirt 2003 und zum Sparkassenbetriebswirt 2011 konnte die Studienzeit auf zweieinhalb Jahre verkürzt werden, so Mühlbauer.

Prinz freute sich über den Besuch am neuen Arbeitsplatz. Er dankte für das Vertrauen und stellte heraus, dass er als erstes gemeinsame Gespräche mit den Kolleginnen und Kollegen führe. „Denn Sie sind das Rückgrat der Geschäftsstelle Kreuzstraße und leisten jeden Tag hervorragende Arbeit“, so Prinz. Dabei ist die ganzheitliche Kundenberatung nach wie vor von größter Bedeutung. „Denn trotz Digitalisierung und Automatisierung vieler standardisierter Bankgeschäfte, stehen wir in der Kreuzstraße auch zukünftig für Nähe, Kompetenz und verlässliche Beratung im Sinne unserer Kundinnen und Kunden“.