Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkassen-Geschäftsstelle Königshof unter neuer Leitung

eingestellt von Sparkasse Niederbayern-Mitte am 12. Februar 2018

Bildunterschrift: stv. Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Kreuzer und Gebietsdirektorin Gabriele Arenz (r.) besuchen den neuen Leiter Alexander Gebert (l.) und sein Geschäftsstellenteam.

 

Alexander Gebert leitet zukünftig die Zweigstelle der Sparkasse Niederbayern Mitte im Königshof (Straubing). Dazu besuchte Dr. Martin Kreuzer, stv. Vorstandsvorsitzender, zusammen mit Gebietsdirektorin Gabriele Arenz den Sparkassenbetriebswirt in seiner neuen Wirkungsstätte. Der bisherige Geschäftsstellenleiter Anton Lehner wurde zum Gebietsdirektor ernannt.

 

„Umfangreiches Fachwissen, langjährige Berufserfahrung und immer aufgeschlossen gegenüber neuen, innovativen Ideen“, so beschreibt Dr. Kreuzer den neuen Geschäftsstellenleiter. Blickt man auf Geberts Werdegang, kann man dem auch nur zustimmen, so der Sparkassenvorstand. Seine Ausbildung beendete Gebert 2007 mit der Note 1,4 und wurde für das hervorragende Ergebnis von der IHK Niederbayern ausgezeichnet. Anschließend bildete er sich zum Sparkassenfachwirt weiter und erreichte von 512 Absolventen in den Bayern den dritten Platz mit der Gesamtnote 1,25. Seine Weiterbildung zum Sparkassenbetriebswirt schloss er ebenfalls mit einem sehr guten Ergebnis ab. Von 2015 bis zu seinem aktuellen Wechsel leitete Gebert die Geschäftsstelle Mitterfels. Die Jahre zuvor sammelte er in verschiedenen Geschäftsstellen vertiefte Kenntnisse in der Kundenberatung und war anschließend ab 2013 als Vermögensberater in der Hauptstelle Bogen tätig. „Wie man sieht, bleibt die Geschäftsstelle Königshof auch zukünftig in besten Händen!“, so Dr. Kreuzer.

 

Auch Gebietsdirektorin Arenz zeigt sich davon überzeugt, dass Gebert die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers fortsetzen wird. Von Anfang an stellte Gebert die ganzheitliche Kundenberatung in den Mittelpunkt seiner Aufgaben. „Es ist sehr wichtig, zuerst über die individuelle finanzielle Situation in einem persönlichen Gespräch zu sprechen und sie als Ausgangsbasis für Angebote und Empfehlungen zu machen“, erklärte Gebert. Dabei zeigte er sich sehr froh, ein so qualifiziertes Geschäftsstellenteam um sich zu haben: „Wir stehen auch weiterhin unseren Kundinnen und Kunden als verlässlicher und kompetenter Finanzpartner zu Seite“.

Bildunterschrift: stv. Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Kreuzer und Gebietsdirektorin Gabriele Arenz (r.) besuchen den neuen Leiter Alexander Gebert (l.) und sein Geschäftsstellenteam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.