Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Berliner Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkassen-Berater umfassend weitergebildet

Direktor Mühlbauer: „Wir sind für unsere Kunden in allen Lebenslagen ein verlässlicher Finanzpartner“

Landau. Zu einer besonderen Feierstunde trafen sich gestern die Lehrgangsabsolventen in der Hauptstelle der Sparkasse Niederbayern-Mitte in Landau. Zu diesem großen Engagement und sehr guten Leistungen gratulierte stv. Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Kreuzer. Für die Sparkasse stehe die Qualität im Mittelpunkt der Kundenberatung, so der Direktor, „Unser umfassendes Weiterbildungsangebot stellt hierfür einen wichtigen Baustein dar“. Andreas Brem (Hauptstelle Straubing), Ksenia Brotsmann (Hauptstelle Bogen), Jelena Greilich (Filiale Kreuzstraße), Daniel Leiminger (Filiale Königshof), Christian Littich (Filiale Aiterhofen/Oberschneiding), Christopher Pertler (Immo Dingolfing), Anatolij Rube (Filiale Straubinger Straße), Johanna Staimer (Filiale Bernried) freuen sich über die erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum/-r „Deka-Investmentberater/-in“.

Bianca Brunner (Filiale Mitterfels), Tanja Danner (Filiale Teisbach), Janine Gärtner (Gebietsdirektion Landau), Florian Hillenbrand (Filiale Kirchroth/Wiesenfelden), Simon Kandler (Hauptstelle Straubing), Melissa Kettl (Filiale Straubinger Straße), Melanie Pfaffinger (Gebietsdirektion Dingolfing), Corinna Sacher (Hauptstelle Bogen), Maximilian Seidl (Filiale Königshof), Mine Uguz (Filiale Eichendorf), Sandra Weigl (Filiale Niederviehbach) haben sich mit großer Motivation zum „S-Vorsorgefachfrau/-mann“ fortgebildet.

Bei der Qualifikation zum Deka-Investmentberater erhalten die Teilnehmer vertiefte Wertpapierkenntnisse, z.B. über einzelne Lebensphasen abgestimmte Anlagekonzepte. „Gerade für den an Bedeutung gewinnenden Bereich Wertpapier und Investment ist das fundierte Wissen für eine Beratung unverzichtbar. Genau das vermitteln wir gemeinsam mit Experten der DekaBank unseren Mitarbeitern“, so Abteilungsleiter Karl-Heinz Bogner.

Als S-Vorsorgefachfrau/-mann erhalte man einen umfassenden Lehrgang zu Versicherungen, erklärte stv. Leiter der Verbundabteilung, Christoph Raith. Beide überbrachten ihre Glückwünsche und stellten die hohe Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter heraus. Regelmäßige Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Beratungsphilosophie, so Marktdirektor Mühlbauer, „Wir sind für unsere Kunden in allen Lebenslagen ein verlässlicher Partner für Finanzfragen“.

Bei der Übergabe der Zertifikate gratulierten auch Aus- und Weiterbildungsbeauftragte Maria Hofbauer, Markus Kerscher von der DekaBank sowie Johann Mailhammer und Christopher Bonardi von der Versicherungskammer Bayern.

Bildunterschrift: Gratulieren zur erfolgreichen Weiterbildung: (v.l.n.r.) stv. Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Kreuzer, Abteilungsleiter Wertpapier Karl-Heinz Bogner, Christopher Bonardi von der Versicherungskammer Bayern, und Weiterbildungsbeauftragte Maria Hofbauer mit (v.r.n.l.) Marktdirektor Franz Mühlbauer, Markus Kerscher von der DekaBank, stv. Leiter der Verbundabteilung Christoph Raith, sowie Bezirksdirektor Johann Mailhammer von der Versicherungskammer Bayern.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *