Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Gratulation an unsere erfolgreichen Lehrgangsabsolventen

Zur Sparkassenbetriebswirtin hat sich Firmenkundenberaterin  Adeline Ghita weitergebildet. Als „Sparkassenfachwirt/in“ dürfen sich nun Ramona Gierl, Kundenberaterin der Geschäftsstelle Wallersdorf, Martina Hausladen, Kundenberaterin der Hauptstelle Bogen, Michaela Wieser, Kundenberaterin der Hauptstelle Landau, Manuel Böhm, Kundenberater der Hauptstelle Dingolfing und Maximilian Löw, Kundenberater der Geschäftsstelle Stallwang/Haibach bezeichnen.

 

Für den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Niederbayern-Mitte Walter Strohmaier, der Aus- und Weiterbildungsbeauftragten Maria Hofbauer und stv. Personalratsvorsitzenden Sonja Dobler war die Zeugnisübergabe an die sechs erfolgreichen Lehrgangsabsolventen ein besonderer Anlass. „Mit Abschluss dieser Lehrgänge haben Sie einen wichtigen Meilenstein für Ihren beruflichen Weg bei der Sparkasse geschafft“, so Strohmaier.

 

Bei der Sparkasse steht eine auf Vertrauen basierende Kundenbeziehung im Mittelpunkt. Deshalb ist die Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. „In Ihrem Lehrgang haben Sie umfassendes wertvolles Wissen erhalten, um unsere Kunden gerade in dieser besonderen Niedrigzinsphase in ihren persönlichen Lebensphasen ganzheitlich und mit höchster Qualität zu beraten“, so Strohmaier.

 

Maria Hofbauer freute sich über die herausragenden Leistungen der Absolventen und betonte, wie wichtig es für die Sparkasse sei, Beratungsspezialisten mit fundiertem Fachwissen für die Praxis zu haben. „Bei der Sparkasse wird sehr viel Wert darauf gelegt, die eigenen Mitarbeiter weiterzubilden und zu fördern“, so die Weiterbildungsbeauftragte. Hofbauer erklärte, dass Adeline Ghita beim Studiengang „Sparkassenbetriebswirt“ neben der unternehmerischen Basisqualifikation zusätzlich die Kurse Firmengeschäft und Firmenbetreuung belegte. Als Firmenkundenberaterin kann Ghita dieses erworbene spezifische Fachwissen Ghita zum Wohle ihrer Firmenkunden anwenden. Die Sparkassenfachwirte haben an der Sparkassenakademie in Landshut sämtliche Fachkenntnisse für die Kundenberatung vertieft werden. Angefangen von Erbrecht, Steuerrecht und Bausparen, über umfassende Wertpapierkenntnisse bis hin zur individuellen Finanzberatung.

 

Stv. Personalratsvorsitzende Sonja Dobler gratulierte im Namen der gesamten Belegschaft und bedankte sich beim Vorstand für die vielfältigen Möglichkeiten der Weiterbildung in der Sparkasse für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Bildunterschrift: Stv. Personalratsvorsitzende Sonja Dobler, Aus- und Weiterbildungsbeauftragte Maria Hofbauer (beide links) und Vorstandsvorsitzender Walter Strohmaier (r.) freuten sich gemeinsam mit den Absolventen Adeline Ghita, Martina Hausladen, Michaela Wieser, Ramona Gierl, Max Löw und Manuel Böhm (v.l.n.r.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.