Das elektronische Postfach 2.0 – Bequem ist einfach.

von Hendrik Funk am in Aktuelles, Finanzen & ServiceKommentieren

Das elektronische Postfach hat eine langersehnte Erweiterung erhalten. Zukünftige elektronische Kontoauszüge werden ab sofort unbegrenzt in Ihrem persönlichen Postfach für Sie gespeichert. Mit der rechtlichen Gleichstellung des elektronischen Postfachs mit Ihrem privaten Postkasten zuhause ist ein Zwangsversand eingestellter, ungelesener Dokumenten nicht mehr notwendig. Bequem und einfach – Ihr Postfach 2.0!

 

Was ist das elektronische Postfach?

Das elektronische Postfach ist ein Bestandteil im Online- und Mobile-Banking. Hier erhalten Sie Auszüge und wichtige Nachrichten auf einen Blick – papier- und kostenfrei.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

Mehr Komfort: Sie sparen Zeit und Wege, sind unabhängig von Öffnungszeiten und Ihrem Briefträger. Das Postfach ist im geschützten Bereich des Online-Banking integriert, Sie brauchen also keine zusätzlichen Passwörter.

Kostenloser Service: Das Elektronische Postfach ist für Sie komplett kostenlos. Im Gegenteil! Sie sparen sich sogar noch das Porto für Ihre Briefpost.

Einfach archivieren: Sie können optional Ihre Kontoauszüge, Kreditkarten- und Wertpapierabrechnungen sowie Nachrichten auf Ihrem Rechner speichern und jederzeit ausdrucken.

Nie mehr Wichtiges vergessen: Wie benachrichtigen Sie auf Wunsch per E-Mail, sobald neue Post für Sie da ist.

Lange Verfügbarkeit: Ihre Kontoauszüge stehen Ihnen dauerhaft elektronisch zur Verfügung.

Sichere Kommunikation: Kontaktieren Sie Ihren Berater über den sicheren Zugang im ePostfach. Das Anhängen vertraulicher Dokumente ist hierbei jederzeit möglich.

Umwelt schonen: Tun Sie der Umwelt Gutes, indem Sie die papierlose Bereitstellung nutzen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sparkasse-niederbayern-mitte.de/elpo, telefonisch unter 08731/502-1313 oder bei Ihrem Kundenberater.

 

Tags für diesen Artikel: , , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |