Sparkasse Niederbayern-Mitte zum 6. Mal in Folge ausgezeichnet

von Robert Elsberger am in Aktuelles, Gut für die Region, Presse-CenterKommentieren

„Eine ganzheitliche Beratung gemeinsam mit einem erfahrenen und ausgebildeten Finanzexperten. Ein Experte, der die Lebenssituation und Bedürfnisse seines Kunden nicht nur erfasst, sondern auch versteht und der dadurch die finanziellen Rahmenbedingungen kennt und sie zur Grundlage des Beratungsgespräches macht“

Das zeichnet die Sparkasse Niederbayern-Mitte laut stv. Vorstandsvorsitzenden Dr. Martin Kreuzer aus. Denn nur auf Basis dieser gesammelten Informationen können eindeutige Empfehlungen ausgesprochen und ein Finanzkonzept erarbeitet werden, welches die Themen Absicherung, Altersvorsorge und Vermögensbildung gleichzeitig behandelt. Unsere Beratungsphilosophie ist die Grundlage für eine bestens aufgestellte Sparkasse Niederbayern-Mitte, so Dr. Kreuzer.

Diese Leistungen wurden nunmehr bereits zum sechsten Mal in Folge (2010-2015) vom Sparkassenverband Bayern (SVB) mit dem so genannten „Vertriebsaward“ ausgezeichnet. SVB-Vizepräsident Roland Schmautz gratulierte Dr. Kreuzer im Rahmen der Übergabe stellvertretend für die gesamte Sparkasse zu den „herausragenden Ergebnissen“.

Bildunterschrift: SVB-Vizepräsident Roland Schmautz übergibt den „Vertriebs-Award“ an Dr. Martin Kreuzer, stv. Vorstandsvorsitzender.

Tags für diesen Artikel: , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |