3.06 UPDATE: Störungen wegen Hochwasser behoben: Filialen MENGKOFEN und KREUZSTRAßE wieder in Betrieb

von Daniel Probst am in AktuellesKommentieren

+ + + UPDATE 03.06: Inzwischen konnten ALLE STÖRUNGEN BEHOBEN werden. Die Geschäftsstellen sind wieder in Betrieb. + + +

Aufgrund der Hochwassersituation in Niederbayern sind die Geschäftsstellen Mengkofen und Kreuzstraße (Dingolfing) vom Sparkassennetz getrennt. Von den massiven Überschwemmungen wurden Telekom Einwahlknoten schwer beschädigt. Alle EDV-Systeme (Geldautomat, Kontoauszugsdrucker, PC’s und Telefone) sind außer Betrieb. Ein Geschäftsbetrieb ist deshalb nicht mehr möglich. Beide Filialen werden vorübergehend geschlossen.

.

.
Wann die Reparaturen von der Telekom durchgeführt werden können, ist noch unklar. Weitere Geschäftsstellen der Sparkasse Niederbayern-Mitte sind aktuell nicht betroffen. Eine Übersichtskarte zu unseren Geschäftsstellen finden Sie HIER.

.
Wir bitten alle Kunden um Verständnis und informieren umgehend wenn die Störung behoben ist.

Tags für diesen Artikel: , , , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |